Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Das Eristoff Tracks Urban Art Forms Festival erweitert das Line-Up

Freunde des gepglegten Elektro-Sounds dürfen sich freuen: Das Eristoff Tracks Urban Art Forms Festival hat sein Line-Up erweitert. Mit dabei ist unter anderem die Kanadierin Peaches.

Es gibt Updates zum Eristoff Tracks Urban Art Forms Festival, dass am 5. bis 7. Juli im Freizeitzentrum Schwarzlsee Unterpremstätten in Graz stattfindet: Weitere nationoale und internationale Größen aus der Elektro-Szene haben ihr Kommen zugesagt.

Peaches kommt zum  Eristoff Tracks Urban Art Forms Festival

Die Veranstalter des Eristoff Tracks Urban Art Forms Festival werden Fans des ekektronischen Musik mit dem aktuellen, sich erweiternden Line-Up wohl in ziemliche Vorfreude versetzen.  Zu der bereits jetzt mehr als hochkarätigen Runde internationaler Topacts gesellen sich nun noch ein paar auserwählte und illustre Gäste hinzu, sowie jede Menge heimische Durchstarter und Urgesteine der österreichischen Szene. Mit dabei im Freizeitzentrum Schwarzlsee in Graz sind jetzt neben Justice, Paul Kalkbrenner und Deichkind jetzt auch unter anderem Nero, Peaches, Subfocus und weitere Größen der Szene.Außerdem hosted das britische Kult-Label "Hospital Records" in diesem Jahr die "Drum'n'Bass"-Stage. Das ganze Line-Up zum Urban Art Forms gibt es hier. (NTA)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 07:08 auf https://www.salzburg24.at/archiv/das-eristoff-tracks-urban-art-forms-festival-erweitert-das-line-up-59340946

Kommentare

Mehr zum Thema