Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Das sind die 7 spektakulärsten Flüge von Hannes Arch

Mit Hannes Arch verlor die Welt in der Nacht auf Freitag einen der größten Künstler der Lüfte. Ob beim Air Race, mit Marcel Hirscher als Co-Pilot oder dem Fallschirm am Rücken: Der Wahlsalzburger wusste immer zu beeindrucken. Wir haben aus diesem Anlass seine sieben spektakulärsten Flüge herausgesucht.

1. Beim Air Race in Spielberg an Bord

Es sollte sein letztes Heimrennen sein: Beim Air Race in Spielberg holte Hannes Arch am 24. April den zweiten Platz. Das Video eines Trainingsfluges in Spielberg macht klar, wie herausfordernd ein Flug durch den Air-Race-Parcours ist.

2. Sport-Stars unter sich: Flug mit Marcel Hirscher

Marcel Hirscher zog nach einem gemeinsamen Flug im Jahr 2014 den Hut vor Hannes Arch. "Ein Wahnsinn, was der alles leisten muss", meinte Hirscher. Das Speibsackerl brauchte Hirscher nicht, Arch wirkte nach dem Flug aber wesentlich fitter als Hirscher. Zum Abschluss gab es eine Umarmung.

3. Slalom durch den Windpark

Durch die aufblasbaren Pylonen des Air Race zu fliegen, war Hannes Arch irgendwann zu langweilig. Im April diesen Jahres veröffentlichte Red Bull ein Video von ihm, wie er im Slalomstil mit dem Flieger durch Windräder im steirischen Oberzeiring prescht. Achtung, beim Zuschauen kann euch die Luft wegbleiben.

4. Hannes Arch als Basejumper

Hannes Arch war in der Luft zuhause - egal ob mit Flugzeug, Hubschrauber oder mit dem Fallschirm am Rücken. Im Video stürzt er sich in der kanadischen Arktis in die Tiefe.

5. Duell gegen den Rennwagen

Der zuletzt in Salzburg wohnende Arch war für jedes Duell zu haben. Hier misst er sich mit einem BMW von DOTZ Kings.

6. Arch - der Künstler der Lüfte

Bei dem 48 Jahre alt gewordenen, gebürtigen Steirer ging es nicht nur um Schnelligkeit. Seine Auftritte bei Flugshows bleiben unvergessen und bieten eine einmalige Kombination aus Ästhetik und Action. Hier ein Flug beim "Wings for Life" Run in St. Pölten im Mai 2014.

7. Arch unterfliegt Mozartsteg

Mit Hannes Arch wurde es nie langweilig. 2006 sorgte er in der Stadt Salzburg für ein Mega-Spektakel, als er seine Maschine unter dem Mozartsteg durchsteuerte. Eine weitere Aktion des Piloten, die uns lange Zeit in Erinnerung bleiben wird.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 10:19 auf https://www.salzburg24.at/archiv/das-sind-die-7-spektakulaersten-fluege-von-hannes-arch-53819212

Kommentare

Mehr zum Thema