Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Das war die Stockcar Staatsmeisterschaft 2012

Am Pfingstwochenende fand wieder das jährliche Stockcar Staatsmeisterschaftsrennen in der Bäck Schottergrube in Lambrechten (Bezirk Ried) in Oberösterreich statt.

Dabei waren alle Vereine der Szene vertreten, und lieferten sich in zehn Klassen heiße Duelle. Unter anderem in der Damenklasse, der Einsteigerklasse über den einzelnen Hubraumklassen von "bis 1400ccm unverbaut" bis hin zu schweren Klassen wie "über 1800ccm verbaut". Überzeugen konnten die Fahrer mit spektakulären Überschlägen, die allesamt glimpflich ausgegangen sind, sodass die anwesende Rot-Kreuz-Mannschaft und der "Rennarzt" Dr. Clemens Novak nicht viel zu tun bekommen haben. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.08.2020 um 12:37 auf https://www.salzburg24.at/archiv/das-war-die-stockcar-staatsmeisterschaft-2012-59347846

Kommentare

Mehr zum Thema