Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Demi Moore und Ashton Kutcher lassen sich scheiden

Das wars: Demi Moore hat offiziell bekannt gegeben, dass sie die Scheidung von ihrem Ehemann Ashton Kutcher einreichen wird.

Nun also doch: Die Ehe von Demi Moore und Ashton Kutcher ist nicht mehr zu retten. Die Schauspielerin hat die Scheidung eingereicht.

Demie Moore und Ashton Kutcher lassen sich scheiden

Gerüchte um ein mögliches Ende der Ehe von Demi Moore und Ashton Kutcher gab es in den letzten Wochen zahlreich. Hieß es zuerst noch, Demi liebe ihren Mann und wolle um die Beziehung kämpfen, scheinen sie jetzt doch die Kräfte zu verlassen. Die Schauspielerin hat offiziell die Scheidung eingereicht. Nachdem bekannt wurde, das Ashton Demi mit einer 22-Jährigen betrogen hat, gb es zahlreiche Spekulationen über ein Ende der Beziehung. Trotz allen Bemühungen bestätigt Demi Moore jetzt, dass ihre Ehe am Ende ist: "Mit großer Traurigkeit und einem schweren Herzen habe ich entschieden meine sechsjährige Ehe mit Ashton zu beenden". Sie werde mit ihrem Leben weitermachen, aber die Trennung von Asthon sei unumgänglich. Asthon Kutcher äußerte sich auf seinem  Twitter-Account und scheint, die Trennung gut wegzustecken. Er meinte "Ich werde die Zeit, die ich mit Demi Moore verbracht habe, für immer wertschätzen. Die Ehe ist eine der schwierigsten Dinge der Welt und leider misslingt sie manchmal". Die Eheleute bitten die Öffentlichkeit nun um Privatsphäre, damit sie die schwierige Zeit verarbeiten können.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.02.2021 um 06:24 auf https://www.salzburg24.at/archiv/demi-moore-und-ashton-kutcher-lassen-sich-scheiden-59286472

Kommentare

Mehr zum Thema