Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Demi Moore will noch nicht auf Rehab

Schauspielerin Demi Moore (49) will so schnell nicht zurück nach Los Angeles. Bevor sie wegen ihrer Essstörungen und Drogenprobleme in eine Klinik geht, möchte sie zunächst auf Urlaub fahren.

Die US-Leinwanddiva Demi Moore ('Der große Crash – Margin Call') wurde im Januar wegen totaler Erschöpfung in eine Klinik eingeliefert. Nach diesem Schreck begab sie sich angeblich in die Entzugsklinik 'Cirque Lodge' in Utah, um sich professionelle Hilfe wegen ihrer Drogensucht und Essstörung zu holen. 'E! Online' berichtete nun aber, Demi habe die Einrichtung verlassen und mache jetzt Ferien. Im Moment wolle der Star nicht in das hektische Hollywood zurück. "Sie hat es nicht eilig, nach L.A. zurückzukommen", verriet ein Insider der Webseite. "Sie hat sich total verschlossen und spricht nur mit ganz wenigen Menschen."

 Demi Moore doch noch nicht über Ashton Kutcher hinweg

Die Beauty ist offensichtlich noch nicht darüber hinweg, dass ihr Noch- Mann Ashton Kutcher sie nach sechs Jahren Ehe ausgerechnet am Hochzeitstag betrogen hatte. Seit der Trennung sah sie schrecklich dünn aus und es hieß, sie gehe viel auf Partys um den Herzschmerz zu überwinden. Am 23. Januar war sie in ihrem Haus in Los Angeles zusammengebrochen, nachdem sie angeblich eine Art Räucherkraut geraucht hatte und dann einen Krampfanfall erlitt.

 Demi Moore will ihr Leben wieder in den Griff bekommen

Jetzt möchte Demi Moore ihre Probleme aber beim Schopf packen und ihr Leben wieder in die richtige Bahn lenken. "Demi geht es in der Klinik gut. Sie war wirklich am Boden, aber jetzt geht es langsam aufwärts mit ihr", zitierte 'RadarOnline' vor Kurzem einen Insider. "Demi hat eine gute Zukunft vor sich und die Leute, die ihr nahestehen denken, dass sie die Behandlung ernst nimmt, damit so etwas wie im Januar nicht noch einmal passiert. Sie weiß, dass das gefährlich war und sie will das nicht noch einmal mitmachen, schon gar nicht vor ihrer Tochter." Weder Demi Moore noch ihre Sprecher gaben einen Kommentar zu ihrer Entlassung aus der Klinik ab. (Cover Media)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.06.2019 um 03:14 auf https://www.salzburg24.at/archiv/demi-moore-will-noch-nicht-auf-rehab-59318464

Kommentare

Mehr zum Thema