Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Dennis Rodman in bulgarischer Reality-Show

Dennis Rodman zieht ins bulgarische Big-Brother-Haus. EPA
Dennis Rodman zieht ins bulgarische Big-Brother-Haus.

Der Ex-US-Basketballstar Dennis Rodman kehrt nach seinen politischen Besuch in Nordkorea ins Showbusiness zurück. Er will in Bulgarien an einer Reality-Show teilnehmen, in der Stars mit Bürgern zusammenleben und ein Bett teilen, berichteten Medien in dem Balkanstaat.

Der 51-jährige, schrille Star war bereits vor einem Jahr für eine Basketballshow nach Bulgarien gekommen, nahm aber an dem Spiel nicht teil. Der ansonsten als sehr exzentrisch bekannte Rodman habe dieses Mal keine besonderen Forderungen an die Veranstalter gestellt. Er wollte nur ständigen Zugang zu Pizza und Fisch zu haben.

Keine Pop-Folk-Musik

Weiters habe er verlangt, ihm die am Balkan sehr beliebte Pop-Folk-Musik zu ersparen, was den anderen Stars und Sternchen sicher schwerfallen dürfte, berichteten Medien. Gerade die Vertreter dieser Branche wollten sich die Werbemöglichkeit nicht entgehen lassen und auch das Bett mit dem bekannten Macho teilen. Im Vorjahr trat die US-Schauspielerin Pamela Anderson für drei Nächte in der bulgarischen Big-Brother-Ausgabe auf und erstaunte Öffentlichkeit durch eher prüdes Verhalten. (APA)

Aufgerufen am 24.04.2019 um 10:33 auf https://www.salzburg24.at/archiv/dennis-rodman-in-bulgarischer-reality-show-42714859

Kommentare

Mehr zum Thema