Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Dezembertourismus bringt starkes Plus in Salzburg

Salzburg – „Der Tourismus in der Stadt Salzburg trotzt der Wirtschaftskrise“, so beurteilt Bürgermeister-Stellvertreter Harry Preuner die nun für das Jahr 2009 vorliegenden Zahlen.

„Uns war von Anfang an klar, dass die globale Wirtschaftskrise nicht spurlos an Salzburg vorbeigehen kann. Ganz ohne ein Minus würde es nicht gehen. Dennoch sind wir optimistisch in das neue Wirtschaftsjahr gegangen und haben unsere Werbestrategie gänzlich umgestellt. Wir haben uns auf die Nahmärkte konzentriert, weil wir davon ausgegangen sind, dass die Gäste eher bei den Transfer- und Transportkosten sparen würden, und daher nähere Destinationen bevorzugen würden. Deshalb haben wir vor allem im Inland und im benachbarten Ausland massiv für Salzburg geworben, eine Strategie, die voll aufgegangen sein dürfte“, schildert Preuner die Bemühungen der Stadttouristiker.

Er hebt indes hervor, dass die Stadt Salzburg die magische Zwei-Millionengrenze bei den Übernachtungen seit dem Mozartjahr 2006 in Folge ununterbrochen halten konnte“ Wir haben ein hohes Niveau erreicht und dieses erfolgreich abgesichert.“ Das Gesamtjahresergebnis brachte für Salzburg 1.131.114  Ankünfte was einem leichten Rückgang von 1,5 Prozent entspricht und 2.060.192 Nächtigungen (Minus 2,2 %).

Starkes Dezemberergebnis

Über ein ausgesprochen gutes Ergebnis kann sich konnten sich alle Beteiligten im Monat Dezember freuen:  Insgesamt  waren 103.616 Ankünfte zu registrieren (Plus 6,6 Prozent) sowie 193.592 Übernachtungen (Plus 5,5 Prozent.) „Damit hat der Monat Dezember noch einiges wettgemacht und das Gesamtjahresergebnis spürbar auf hohem Niveau stabilisiert“, erklärt Preuner. Für den Bürgermeister-Stellvertreter zeigt die Bilanz, dass die Marke Salzburger Advent (Adventsingen,  Christkindlmärkte etc.) fest etabliert sei und sogar in Krisenzeiten von Gästen aus Fernost nachgefragt werde.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 03:39 auf https://www.salzburg24.at/archiv/dezembertourismus-bringt-starkes-plus-in-salzburg-59631313

Kommentare

Mehr zum Thema