Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Die Sternstunde des Josef Bieder

Kulturhaus Emailwerk SeekirchenSamstag, 22. November 2008 – 20 Uhr

Das Stück:

Josef Bieder ist ein Theaterrequisiteur mit Leib und Seele. Er liebt das Theater, auch wenn er meistens einen ordentlichen Grant an den Tag legt. Eines Tages wird er vom Publikum bei der Arbeit überrascht. Ein Fehler in der Terminplanung? Hat der Intendant wieder mal ein Chaos verursacht? Soll man das Publikum wieder nach Hause schicken? Jedenfalls beginnt Josef Bieder vom Theaterleben zu erzählen und kommt dabei tüchtig in Fahrt. Er singt Opernarien nach, zeigt wie sich Schauspielerinnen und Schauspieler verbeugen und beginnt sogar zu tanzen. Die Macken der Schauspieler und Regisseure kommen dabei ebenso nicht zu kurz wie die romantischen Gefühle, die Josef Bieder für eine junge Kollegin hegt.

 

Der Darsteller:

Manfred Pichler ist Schauspieler im Ensemble der Seebühne Seeham. Seine Darstellungen u. a. des Salieri in „Amadeus“ und des „Barry Derrill“ in das „Ende vom Anfang“ sind dem Publikum noch in bester Erinnerung. Mit dem „Josef Bieder“ erfüllt er sich einen lang gehegten Wunsch.

 

Die Regie:

Gerard Es lebt als Regisseur und Schauspieler in Salzburg. Nach seiner Ausbildung an der Elisabeth-Bühne und einem U.S.A. Aufenthalt arbeitete er mit vielen Theatergruppen (ecce, f.o.c.u.s.s, mokrit,

bodiendsole u.a) und wurde mehrfach mit dem Ferdinand Eberherr-Preis ausgezeichnet, zuletzt für den „Geisterbräu“ mit der Seebühne Seeham.

 

Die Autoren:

Eberhard Streul wurde bei Dresden geboren. Nach dem Studium der Theaterwissenschaft arbeitete er als Dramaturg und Regisseur im Westen. Neben dem „Josef Bieder“ hat er auch Musiktheaterstücke für Kinder verfasst. Otto Schenk ist eine österreichische Theaterlegende. Der Komödiant und Charakterdarsteller ist auch ein weltweit anerkannter Opernregisseur. Den Josef Bieder spielt er seit vielen Jahren mit großem Erfolg.

 

 

 

Samstag, 22. November 2008 | 20 Uhr

EmailWerk

 

Kartenreservierung zum Vorverkaufspreis nur über www.kunstbox.at

 

Vorverkauf bei RAIBA Seekirchen: 12,– Euro;

Ermäßigung (Schüler/Studenten mit Ausweis): 8,– Euro

Ö1-Clubmitglieder: minus 15%

S-Pass: minus 2,– Euro

 

Abendkassa: 14,– Euro

Ermäßigung (Schüler/Studenten mit Ausweis): 10,– Euro

Ö1-Clubmitglieder: minus 15%

S-Pass: minus 2,– Euro

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.06.2019 um 12:52 auf https://www.salzburg24.at/archiv/die-sternstunde-des-josef-bieder-59605480

Kommentare

Mehr zum Thema