Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Dieseldiebstahl auf der Westautobahn im Bereich Salzburg-Mitte

Salzburg-Stadt – Bisher unbekannte Täter stahlen in der Zeit vom Montag, 19 Uhr bis Dienstag, fünf Uhr, aus einem Sattelkraftfahrzeug mit tschechischem Kennzeichen ca. 950 Liter Dieseltreibstoff aus den beiden Tanks.

Das Fahrzeug war, laut einer Aussendung der Bundespolizeidirektion, auf dem Schotterparkplatz vor der Autobahnmeisterei Liefering auf der Westautobahn, Salzburg-Mitte, Richtungsfahrbahn Wien, im Stadtgebiet von Salzburg abgestellt. Die beiden Tankschlösser wurden vermutlich mittels so genannten Schlossstichs geöffnet. Durch den Diebstahl entstand einer Salzburger Spedition ein Schaden in Höhe von ca. 1200,- Euro. Sachdienliche Hinweise sind an jede Sicherheitsdienststelle erbeten.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.06.2019 um 04:49 auf https://www.salzburg24.at/archiv/dieseldiebstahl-auf-der-westautobahn-im-bereich-salzburg-mitte-59600257

Kommentare

Mehr zum Thema