Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Dieter Bohlen ist wieder Papa geworden

Am 24. März 2011 war es soweit und der Dieter Bohlen-Clan vergrößerte sich ein weiteres Mal.

Schon vor vier Jahren hatte Dieter Bohlen gegenüber Johannes B. Kerner in dessen Talkshow zugegeben, sich weitere Kinder zu wünschen: "Ich werde sicher noch mal Vater. Ich will doch nicht mit vier Kindern von dieser Welt gehen."

Dieter Bohlen ist nun der Papa-Titan

Das ist dem Pop-Titan ja nun gelungen und seine vier älteren Kids freuen sich sicherlich auch über die neugeborene Schwester. Aus seiner ersten Ehe hat Dieter Bohlen drei Kinder: Tochter Marielin ist 20 Jahre jung, Benjamin 22 und Marc mit seinen 25 Lenzen der älteste Spross des Musik-Moguls. Söhnchen Maurice-Cassian, der aus der Beziehung mit Estefania Küster stammt, war bislang mit seinen fünf Jahren das Nesthäkchen der Patchwork-Familie.

Bohlens Baby heißt Amelie

Den Rang har ihm die kleine Amelie ja nun abgelaufen, die Mama und Papa die nächsten Tage gemeinsam ausgiebig bestaunen dürfen: Für 'Deutschland sucht den Superstar' muss Dieter Bohlen schließlich erst am 2. April wieder auf der Bühne Platz nehmen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.12.2019 um 10:05 auf https://www.salzburg24.at/archiv/dieter-bohlen-ist-wieder-papa-geworden-59178628

Kommentare

Mehr zum Thema