Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Dorfgasteiner Studentin bei Unfall verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Dorfgastein wurde eine 18-jährige Studentin verletzt. Sie dürfte das herannahende Fahrzeug einer Landwirtin übersehen haben.

Am Mittwoch, 8. April, um 10.30 Uhr bog eine 18-jährige Studentin mit einem PKW in Dorfgastein von der Mühlbachstraße kommend nach links auf die Gasteiner Straße (B 167)in Richtung Bad Hofgastein ein. Dabei übersah sie eine 36-jährige Landwirtin aus Bad Hofgastein, die mit einem Klein-LKW in Richtung Lend fuhr. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei die Studentin aus Dorfgastein bei dem Zusammenprall unbestimmten Grades verletzt wurde. Die Landwirtin und ihr im Fahrzeug mitfahrender 11-jähriger Sohn wurden leicht verletzt. Die 9-jährige Tochter blieb unverletzt.Alle Verletzten wurden vom Roten Kreuz erstversorgt und anschließend in das UKH Schwarzach eingeliefert.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 07:20 auf https://www.salzburg24.at/archiv/dorfgasteiner-studentin-bei-unfall-verletzt-59616190

Kommentare

Mehr zum Thema