Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Düdelingen spielt nicht gegen Ö3-Team

Spieler des FC Düdelingen konnten gegen Red Bull Salzburg jubeln. APA
Spieler des FC Düdelingen konnten gegen Red Bull Salzburg jubeln.

Nach dem Sensationssieg des FC Düdelingen gegen Red Bull Salzburg in der CL-Qualifikation, wollte der Radiosender Ö3 ein Revanchematch organisieren.

Düdelingen will von dem geplanten Match allerdings nichts wissen. Nachdem Ö3 aus fast 900 Vereinen den SC Ortmann per Los als Gegner für Düdelingen bestimmt hatte, blocken die Luxemburger ab.

Ein Galaspiel gegen einen Verein der höchsten Spielklasse in Österreich sei in Aussicht gestellt worden, protestierte der Marketingleiter des FC Düdelingen Carlo Eyschen. Man sei schließlich F91 Düdelingen und trete nicht gegen Amateure bei solchen Begegnungen an, wie "diepresse.com" berichtet.

Laut seiner Facebook-Seite will Ö3 seine Idee aber nicht aufgeben. Man habe bereits  einen Beauftragten für die Verhandlungen nach Düdelingen geschickt.

(VOL.AT)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 08:54 auf https://www.salzburg24.at/archiv/duedelingen-spielt-nicht-gegen-oe3-team-41584543

Kommentare

Mehr zum Thema