Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

EAV-Keyboarder Andy Töfferl wird am Samstag in der Steiermark beerdigt

Der ehemalige EAV-Keyboarder Andy Töfferl wird am Samstag in seinem letzten Wohnort Fernitz in der Steiermark beigesetzt. Töfferl starb am vergangenen Samstag im Alter von 56 Jahren.

Andy Töfferl war in den Jahren 1990 bis 2012 Mitglied der Ersten Allgemeinen Verunsicherung (EAV) und starb am vergangenen Samstag. Auf der offiziellen Band-Homepage wurde ein schwerer Herzinfarkt als Todesursache genannt.

EAV-Keyboarder Andy Töfferl wird in der Steiermark beerdigt

Das Begräbnis wird am kommenden Samstag in seinem letzten Wohnort Fernitz in der Steiermark stattfinden. Als Gäste werden unter anderem auch die ehemaligen Mitglieder der EAV rund um Klaus Eberhartinger erwartet. Andy Töfferl war 11 Jahre lang Teil der Kultband EAV und verstarb unerwartet im Alter von 56 Jahren. (Red)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.04.2021 um 04:26 auf https://www.salzburg24.at/archiv/eav-keyboarder-andy-toefferl-wird-am-samstag-in-der-steiermark-beerdigt-59340244

Kommentare

Mehr zum Thema