Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Eferding: Fußgängerin von Pkw erfasst

Von einer Unbekannten wurde am Mittwoch eine 84-jährige Pensionistin in Eferding (Bezirk Eferding) am Mittwoch gegen 9.30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Friedhof angefahren und umgestoßen. Ihre Verletzungen bemerkte sie erst später.

Die Fahrzeuglenkerin bemerkte den Anstoß vorerst nicht und wurde durch eine andere Fußgängerin angehalten und davon informiert. Sie kümmerte sich sofort um die Pensionistin und verließ, als diese angab, nicht verletzt zu sein, die Unfallörtlichkeit. Daten wurden nicht ausgetauscht.

Verletzung erst am Nachmittag bemerkt

Am späten Nachmittag wurde die 84-Jährige von ihrer Tochter in das Klinikum Wels-Grieskirchen gefahren, da sie Schmerzen im Beckenbereich bekommen hatte. Dort stellte man eine Fraktur im Hüftbereich fest. Jene unbekannten Frauen, sowohl die Fahrzeuglenkerin als auch die Zeugin (die beide an diesem Tag den Friedhof besucht haben), mögen sich bitte umgehend bei der Polizeiinspektion Eferding unter 059133-4220 melden.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 09:01 auf https://www.salzburg24.at/archiv/eferding-fussgaengerin-von-pkw-erfasst-59336110

Kommentare

Mehr zum Thema