Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Ein Verletzter bei Kollision in Salzburg

Salzburg-Stadt – Ein Salzburger verletzte sich am Donnerstag Vormittag bei einer Kollision in der Haunspergstraße. Ihm war der Vorrang genommen worden.

Gegen 11 Uhr kam es am Donnerstag zu einem Unfall in der Haunspergstraße. Ein Münchner, der aus der Stauffenstraße kam, erhielt vom linkskommenden Verkehrsteilnehmer Vorrang und übersah dabei einen von rechts kommenden Salzburger. Dabei kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, die wiederum auf dem Gehsteig zu stehen kamen. Der Salzburger wurde mit leichten Verletzungen vom Roten Kreuz ins LKH gebracht. Der Münchner kam mit dem Schrecken davon. Beide Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, dass sie von einem Abschleppdienst abgeholt werden mussten.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 07:34 auf https://www.salzburg24.at/archiv/ein-verletzter-bei-kollision-in-salzburg-59624650

Kommentare

Mehr zum Thema