Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Einbrecher steigen in Maxglaner Kindergarten ein

Salzburg-Stadt – Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Samstag in einen Kindergarten im Salzburger Stadtteil Maxglan einbegrochen.

Die Einbrecher hebelten dazu ein ebenerdige Fesnter aus und gelangten so in den Innenbereich des privaten Kindergartens.

Aus einer Handkasse stahlen sie schließlich rund 450 Euro. Weiters brachen sie sechs Metallspinde von Kindergarten Mitarbeiterinnen- und Mitarbeitern auf. Dabei entstand erheblicher Sachschaden.

Der Tatort wurde von einem Spurensicherer untersucht.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 09:43 auf https://www.salzburg24.at/archiv/einbrecher-steigen-in-maxglaner-kindergarten-ein-59617960

Kommentare

Mehr zum Thema