Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Einbruch, Schlägerei und Vandalismus in Bad Gastein

Wild ging es am Wochenende in Bad Gastein zu. Bilderbox
Wild ging es am Wochenende in Bad Gastein zu.

Wild ging es in Bad Gastein (Pongau) zu: In der Nacht auf Samstag kam es in Bad Gastein zu mehreren Straftaten.

Ein derzeit unbekannter Täter hat mittels eines Plakatständers die Auslagenscheibe eines Juweliergeschäftes eingeschlagen und Wertgegenstände in unbekannter Höhe erbeutet. Eine Zeugin verständigte die Polizei, eine Sofortfahndung verlief negativ.

Schlägerei in Gasteiner Lokal

In einem Lokal wurde ein 24-jähriger Salzburger von einem unbekannten Mann durch Faustschläge im Gesicht erheblich verletzt. Dem Verdächtigen gelang die Flucht, dass Opfer musste in das Krankenhaus Schwarzach eingeliefert werden.

Vandalismus in Bad Gastein

Bei einem weiteren Vorfall beschädigte ein unbekannter Täter ein Fahrzeug im Ortszentrum von Bad Gastein, indem er einen Scheibenwischer abgerissen hat. Die Erhebungen zu allen Delikten dauern noch an, berichtet die Polizei in einer Presseaussendung.

Aufgerufen am 25.04.2019 um 04:08 auf https://www.salzburg24.at/archiv/einbruch-schlaegerei-und-vandalismus-in-bad-gastein-42638980

Kommentare

Mehr zum Thema