Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Einbruchsdiebstahl in Drogeriemarkt in Hallwang

Hallwang – Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Donnerstag in einen Drogeriemarkt in Hallwang ein. Die Täter demolierten einen Standtresor und stahlen Rasierklingen, Bodylotions, elektrische Zahn- und Ersatzbürsten und Energydrink-Dosen. Der Schaden wird mit über 10.000 Euro beziffert.

Bei einem Drogeriemarkt in Hallwang wurde Donnerstagnacht eingebrochen. Unbekannte Täter versuchten einen Standtresor gewaltsam zu öffnen und richteten dabei hohen Sachschaden an. Nachdem die Täter am Öffnen des Tresors scheiterten, stahlen die Täter aus dem Verkaufsraum eine größere Menge Toilettenartikel wie Rasierklingen, Bodylotions, elektrische Zahnbürsten und dazugehörende Ersatzbürsten. Weiters wurden noch mehrere Dosen Energydrinks gestohlen, berichtete die Sicherheitsdirektion Salzburg.

Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt, dürfte jedoch Euro 10.000 Euro übersteigen, so die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 05:52 auf https://www.salzburg24.at/archiv/einbruchsdiebstahl-in-drogeriemarkt-in-hallwang-59612764

Kommentare

Mehr zum Thema