Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Einbruchsserie in Kuchl und Golling

Kuchl/Golling – Am Wochenende brachen bisher unbekannte Täter in acht Gebäude in Kuchl und Golling ein. Sie erbeuteten eine beträchtliche Summe an Bargeld.

In der Zeit vom 11. bis 14.12.2009 ereigneten sich in Kuchl und Golling während des Wochenendes acht Einbruchsdiebstähle vorwiegend in Firmenobjekte. Dabei gingen die Täter mit äußerster Brutalität vor. Sie schlugen bei zwei Objekten die Fenster ein und bei den anderen öffneten sie mit roher Gewalt die Türen. Laut Polizeiangaben ist der entstandene Sachschaden beträchtlich. Sämtliche Büros der Firmen wurden durchsucht und durchwühlt. Die Täter hatten es nur auf Bargeld abgesehen und erbeuteten einen vorerst nicht bekannten Bargeldbetrag.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 12:25 auf https://www.salzburg24.at/archiv/einbruchsserie-in-kuchl-und-golling-59629672

Kommentare

Mehr zum Thema