Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Einkommen: Frauen arbeiten ab jetzt "kostenlos"

Frauen verdienen im Schnitt mehr als ein Viertel weniger als Männer. Anlässlich des österreichweiten Equal-Pay-Day informieren die ÖGB-Frauen Salzburg heute und morgen im Rahmen von Verteilaktionen über diese gravierenden Einkommensunterschiede.

Bei den Verteilaktionen werden Rauchfangkehrerinnen die Passanten darauf hinweisen, dass Frauen eigentlich schon Sylvester feiern könnten, da für sie verdienstmäßig das Jahr bereits gelaufen ist. Seit gestern arbeiten Österreichs Frauen eigentlich kostenlos, da sie durchschnittlich um 26,1% weniger verdienen als ihre männlichen Kollegen.

In Salzburg werden im Rahmen der Aktion zudem Kalenderblätter auf Wäscheleinen aufgehängt, die die unterschiedliche Entlohnung von Männer und Frauen aufzeigen. Des weiteren sollen noch Info-Folder und Glücksbringer verteilt werden.

Termine und Orte der Verteilaktionen:

Montag, 28. September:

14.00 Uhr: Salzburg, Bahnhofsvorplatz

15.00 Uhr: Hallein, Altstadt/Bayrhamerplatz

16.00 Uhr: Bischofshofen, Einkaufszentrum KARO

16.00 Uhr: Oberndorf, Galerie

Dienstag, 29. September:

14.30 Uhr: Tamsweg, CSC

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 07:23 auf https://www.salzburg24.at/archiv/einkommen-frauen-arbeiten-ab-jetzt-kostenlos-59624662

Kommentare

Mehr zum Thema