Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Eisbullen gewinnen Nationalliga Spitzenspiel

Im Match gegen den Tabellenzweiten aus Innsbruck siegte der EC Red Bull Salzburg auswärts souverän mit 5:2 (3:1, 0:0, 2:1) und baute die Tabellenführung aus.

Auch ohne den rekonvaleszenten Topscorer der Nationalliga, den Kanadier Brent Aubin, nahmen die Salzburger das Heft von Beginn an in die Hand und führten nach dem ersten Drittel bereits mit 3:1. Nach der Pause dominierten dann die Tiroler, allerdings scheiterten sie immer wieder am Salzburger Goalie Thomas Höneckl. Die Bullen hatten in dieser Phase mit vielen Strafen zu kämpfen und mussten sich auf das Verteidigen verlegen. Insgesamt hatten der HC Innbruck im zweiten Abschnitt dreimal so viele Torschüsse wie die Bullen, zählbaren Erfolg gab es allerdings für beide Teams nicht.

Somit ging es mit einem Vorsprung von zwei Toren für die Salzburger in das Schlussdrittel. Der vorentscheidende Treffer zum 4:1 für Salzburg fiel dann in der 42. Minute durch Philipp Ullrich. Acht Minuten später folgte dann sogar das 5:1. Den Innsbruckern gelang kurz vor Schluss nur noch Ergebniskosmetik, am letztendlich klaren Erfolg des Tabellenführers konnte die Schlussoffensive der Tiroler aber auch nichts mehr ändern. Der Schlüssel zum Erfolg lag in der besseren Chancenauswertung der Bullen, die alle Tore in Überzahl erzielten. Mann der Spiels war Philipp Ullrich, der gleich dreimal einnetzte.

Das Farmteam der Red Bulls blieb somit auch im fünften Auswärtsspiel in dieser Saison siegreich und behauptete sich damit klar an der Tabellenspitze der Nationalliga. Die Salzburger liegen nun mit einem Spiel weniger bereits fünf Punkte vor dem HC Innsbruck. 

ÖSTERREICHISCHE NATIONALLIGAHC Innsbruck - EC Red Bull Salzburg  2:5 (1:3, 0:0, 1:2)Tore: Mössmer (6.), Mattie (57./PP) resp. Ullrich (11./PP, 16./PP, 42./PP), Ecker (15./PP), Korner (50./PP)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 11:28 auf https://www.salzburg24.at/archiv/eisbullen-gewinnen-nationalliga-spitzenspiel-59627839

Kommentare

Mehr zum Thema