Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Elite Model Look Austria kürte eine Siegerin

Es war ein langer Wettkampf mit harter Konkurrenz, nun steht es fest: Karla Öttl aus Oberösterreich ist die Gewinnerin des Elite Model Look 2011.

Der größte internationale Modelsearch seit mehr als 25 Jahren -  der Elite Model Look – feierte nach sechsmonatiger Suche mit einer großen Gala seinen Österreich-Höhepunkt.  Über 350 potentielle Models haben sich bei 6 großen Casting- u. Stylingshows von Innsbruck bis Wien beworben. Sechs Monate lang dauerte es, 12 talentierte Mädchen auszuwählen, die zukünftig auf den Laufstegen glänzen sollen.

Jury begeistert vom neuen Elite Model 2011

Die Jury, besetzt mit prominenten Persönlichkeiten der Fashion- und Medienwelt wie Iris Minier von Elite Paris, Modelmacherin Roberta Manganelli, Juliana Metyko von Calvin Klein Watch & Jewelry oder Claudia Enzi von austria.com hat schließlich die 14-jährige Karla Öttl ausgewählt, die zum Weltfinale nach Shanghai am 10. Oktober fliegen wird, um mit 70 Mädchen aus der ganzen Welt um die Verträge mit Elite Model Management Paris zu konkurrieren. Iris Minier aus Paris lobte die 12 Mädchen und tat sich schwer bei Ihrer Tätigkeit aus Headjurorin:“ All 12 girls are amazing, but we just can choose one for Shanghai!“ Claudia Enzi, Chefredakteurin von Elite-Medienparter austria.com, zeigte sich ebenfalls beeindruckt von Siegerin Karla: "Kaum zu gkauben, dass sie erst 14 ist. Wenn sie weiter hart arbeitet, steht ihr bestimmt eine beachtliche Karriere bevor." Ob Karla tatsächlich den Vertrag mit Elite Paris für sich gewinnen kann, entscheidet sich am 10. Oktober in Shanghai.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 03:23 auf https://www.salzburg24.at/archiv/elite-model-look-austria-kuerte-eine-siegerin-59272828

Kommentare

Mehr zum Thema