Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Enorme Preisunterschiede bei Schulsachen

Mit Schulbeginn werden wieder die Geschäfte auf der Suche nach Schulsachen für die Kleinen gestürmt. Doch die Arbeiterkammer Salzburg warnt vor enormen Preisunterschieden ? Eltern sollten vor dem Kauf von Bleistifte, Radiergummi & Co unbedingt die Preise vergleichen.

Eltern wollen bekanntlich nur das Beste für ihre Kinder. Doch Vorsicht, beim Kauf von Schulartikel herrschen zum Teil enorme Preisunterschiede. Durchschnittlich erspart man sich bei Handelsketten 20 Prozent gegenüber dem Fachhandel.

Fachhandel im Durchschnitt um 20 Prozent teurer

Der Preis für einen Bleistift variiert zwischen 0,27 und 2,70 Euro. Ein Heft, Quart und 20 Blatt bekommt man bereits ab 0,60 Euro, im Fachgeschäft, wo mit besserem Kundenservice gepunktet wird, auch um 1,29 Euro.

Die Arbeiterkammer Salzburg ruft Eltern gerade vor Schulbeginn auf, beim Kauf von Bleistift, Radiergummi & Co unbedingt die Preise zu vergleichen. Aktionsangebote nützen und umweltfreundliche Produkte kaufen ? das man cleveres Einkaufen aus.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 06:12 auf https://www.salzburg24.at/archiv/enorme-preisunterschiede-bei-schulsachen-59253220

Kommentare

Mehr zum Thema