Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Erfolgreiche Fahndung nach einem 40-Tonnen-Sattelzug

Salzburg – Im Rahmen der Schengenfahndung waren Beamte der Salzburger Polizei am Freitag bei der Sicherstellung europaweit gesuchter Fahrzeuge erfolgreich: Im Salzburger Stadtteil Schallmoos konnte ein als gestohlen gemeldeter 40-Tonnen-Sattelzug aus Tschechien entdeckt werden.

Im Bereich des Bahnhofs fanden die Beamten einen norwegischen Miet-Pkw und bei der Raststätte Walserberg einen veruntreuten Mietwagen mit deutscher Zulassung. Die drei Fahrzeuge wurden sichergestellt, die Ermittlungen laufen, teilte die Polizei am Samstag mit.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 06:14 auf https://www.salzburg24.at/archiv/erfolgreiche-fahndung-nach-einem-40-tonnen-sattelzug-59619763

Kommentare

Mehr zum Thema