Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Erfolgreiche Suchaktion nach drei Jugendlichen

Flachau – Drei Jugendliche wollten am Montag in Flachau mit ihren Schiern durch ein Waldstück abseits der Pisten talwärts fahren. Sie verirrten sich und lösten eine groß angelegte Suchaktion aus.

Die drei Burschen aus Flachau und Weer wollten gegen Mittag von der Bergstation des “Space Jet 3” durch den Wald ins Tal abfahren. Die 15 und 16 Jahre alten Jugendlichen gerieten dabei in unwegsames Gelände im Bereich des Steinbachgrabens.

Kurz nach 15 Uhr 30 rief einer der Jugendlichen mit dem Handy bei seiner Mutter an. Diese verständigte die Bergrettung Flachau. Eine groß angelegte Suchaktion mit 13 Männern der Bergrettung, fünf Liftangestellten mit drei Pistenraupen und zwei Motorschlitten wurde ins Leben gerufen.

Da zu den Burschen per Handy Kontakt gehalten werden konnte, war die Suche gegen 17 Uhr erfolgreich. Die Helfer fanden die Jugendlichen unverletzt auf einem Güterweg im Bereich des Steinbachgrabens. Sie wurden mit dem Motorschlitten ins Tal gebracht.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.06.2019 um 06:24 auf https://www.salzburg24.at/archiv/erfolgreiche-suchaktion-nach-drei-jugendlichen-59608252

Kommentare

Mehr zum Thema