Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Fahrzeugbrand in Pfarrwerfen

Pfarrwerfen – Eine 26-jährige Einheimische parkte am Montag gegen 17.45 Uhr ihren Pkw auf einem vor ihrer Wohnung in Pfarrwerfen gelegenen Parkplatz ein. Etwa 15 Minuten später bemerkte eine Zeugin, dass aus dem Motorraum Flammen loderten und verständigte die Feuerwehr.

Das teilte die Sicherheitsdirektion Salzburg in einer Aussendung mit.

Die Feuerwehr aus Pfarrwerfen, die mit zwölf  Mann und drei Fahrzeugen zum Brandort ausrückten, konnte ein Übergreifen der Flammen auf den Wohnblock verhindern. Der Motor des Pkw brannte vollständig aus, verletzt wurde niemand.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2019 um 02:58 auf https://www.salzburg24.at/archiv/fahrzeugbrand-in-pfarrwerfen-59608300

Kommentare

Mehr zum Thema