Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Familienstreit eskalierte

Lamprechtshausen – Zu einem Familienstreit zwischen Mutter und Tochter kam es am Sonntagabend in in Lamprechtshausen. Bei dem Streit wurde die 26-jährige Tochter von der 45-jährigen Mutter aus der gemeinsamen Wohnung verwiesen.

Die 45-Jährige erlitt bei der Auseinandersetzung, laut Polizei, leichte Schürfwunden im Halsbereich. Die 26-Jährige versuchte mit Hilfe eines im Stiegenhaus des Wohnblockes abgestellten Feuerlöschers die versperrte Wohnungstüre aufzuschlagen.

Von einer Nachbarin wurde die Exekutive verständigt, welche die Frau von ihrem Vorhaben abbringen konnte. Nach Feststellung des Sachverhaltes wurden gegen die Tochter eine Wegweisung und ein Betretungsverbot ausgesprochen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 11:22 auf https://www.salzburg24.at/archiv/familienstreit-eskalierte-59610430

Kommentare

Mehr zum Thema