Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Fashion Check-in im Oktober: Milli Vanilli-Sänger Fabrice Morvan als Gast

Milli Vanilli-Sänger Fabrice Morvan tritt beim 2. Fashion Check-in in Wien auf. APA-FOTO: FCI
APA9141588-2 - 20082012 - WIEN - �STERREICH: ZU APA 0132 CI - Fabrice Morvan, der mit seinem Partner Rob Pilatus und der Band Milli Vanilli in den 1980er-Jahren weltberŸhmt wurde, wird am 12. Oktober 2012, beim "Fashion Check-in" auftreten und live ein Konzert "Best of Milli Vanilli" singen. Im Bild: Der gebŸrtige Franzose Fabrice Morvan (undatiertes Archivbild). +++ WIR WEISEN AUSDR�CKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GR�NDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEF�HRTEN ZWECK ERFOLGEN DARF - VOLLST�NDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND +++ APA-FOTO: FCI

Zum bereits zweiten Mal findet der Fashion Check-in am 12. Oktober 2012 im Hotel Meridien statt. Milli Vanilli-Sänger Fabrice Morvan wird beim Fashion-Event in Wien ein halbstündiges Konzert für die Besucher spielen.

Während modebewusste Wiener die neuesten Kreationen heimischer Jungdesigner und etablierter nationaler Marken im Hotel "Le Meridien" bewundern können, wird Fabrice Morvan für musikalische Unterhaltung sorgen. Der gebürtige Franzose wurde mit seinem Partner Rob Pilatus und der Band Milli Vanilli in den 1980er Jahren weltberühmt. Als enthüllt wurde, dass die beiden nur die Lippen bewegten und andere für sich singen ließen, war ihre Karriere über Nacht vorbei.

Seit dem tiefen Fall versuchte Morvan seine Musikkarriere wieder aufzubauen. In Wien wird er im Hotel Meridien am 12. Oktober gegen 22.30 Uhr auftreten und live ein halbstündiges Konzert "Best of Milli Vanilli" singen. "Ich freue mich sehr, dass ich nach Wien zum Fashion Check-in komme. In die Heimat einiger meiner liebsten klassischen Komponisten", ließ Morvan über eine Aussendung wissen.

Fashion Check-in am 12. Oktober in Wien

"Ich wollte einen Künstler engagieren, der eine Lebensgeschichte zu erzählen hat und mehrere Generationen anspricht", meinte Organisatorin Liliana Klein. Im März war Pop-Idol Boy George als DJ zur Veranstaltung gekommen.

Modisch gibt es im achten Stockwerk des Hotels bei der Veranstaltung einiges zu entdecken: Die 20 Modelabels quartieren sich jeweils in ein Zimmer ein und verwandeln es in eine kleine Boutique. Zu sehen sind unter anderem Handtaschen von Anita Wiegele, Dirndl- und Kindermode von "Grünschnabel & Gänseblümchen", Uhren von "ice-watch", handgemachte Mützen von "Kopfarbeit" und Schmuck von "Lieblichkeiten". Von T-Shirts über Kleider bis hin zu Jeans gibt es Angebote von "Neon Cherie", "Nix", "Zerum", "Mondrean L.A. Spirit of Fashion" und "Just Eve". Ein Pop-Up-Laden bringt Streetwear aus London von "Topshop".

(APA/Red)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.02.2021 um 06:04 auf https://www.salzburg24.at/archiv/fashion-check-in-im-oktober-milli-vanilli-saenger-fabrice-morvan-als-gast-41650186

Kommentare

Mehr zum Thema