Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Fechten: Moritz Hinterseer siegt in Wien

Moritz Hinterseer kürte sich am Wochenende in Wien mit dem Florett zum Akademischen Meister von Österreich.

Im Finale des Ranglistenturniers besiegte er den Mödlinger Dominik Wohlgemuth mit 15:10. Zuvor hatte er knapp seinen Bruder Tobias Hinterseer geschlagen, der mit Bronze ein gelungenes Comeback feierte. Renè Pranz, der um einen Treffer gegen Klubkollegen Moritz Hinterseer gescheitert war, landete auf dem fünften Platz.

Eine Talentprobe lieferte mit dem Degen die erst 16-jährige Lisa Grabmayer ab: sie belegte in der Endabrechnung den siebten Rang.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 06:50 auf https://www.salzburg24.at/archiv/fechten-moritz-hinterseer-siegt-in-wien-59631487

Kommentare

Mehr zum Thema