Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Feinster Gospel-Sound beschert Kinderkrebshilfe viele Spenden

Freilassing – In der Montagehalle der Lokwelt Freilassing folgten am vergangenen Wochenende 550 Fans der Einladung und lauschten nicht nur dem “Gospeltrain 2009” sondern zeigten auch Herz für die kleinen Patienten der Kinderkrebsstation “Sonnenschein”.

In Freilassing wurden an diesem Samstagabend viele freiwilligen Spenden zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe gesammelt. Chöre aus Österreich und Deutschland mit nationaler und internationaler Besetzung sorgten für einen unvergesslichen Abend für alle Gospel-Fans.

Die Idee des „Gospeltrains” ist, Gospelmusikern aus aller Welt eine Plattform zu anderen Musikern und Gospelgrößen zu bieten. Highlight des Abends war der Gospelmusiker David Thomas mit seinem Workshopchor, der in einem zweitägigen Gospel-Workshop zusammengestellt worden ist.

“Wir möchten uns bei allen Gospelsängern und den Organisatoren für diesen wunderbaren Abend und die große Spendenbereitschaft ganz herzlich bedanken”, freute sich Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, nach dem Konzert über die tolle Veranstaltung und die Spendenfreudigkeit der Besucher.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 07:55 auf https://www.salzburg24.at/archiv/feinster-gospel-sound-beschert-kinderkrebshilfe-viele-spenden-59618074

Kommentare

Mehr zum Thema