Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Florence Welch trägt die neue Gucci Trend-Bag

Gott, wie Fashionistas Florence Welch von "Florence and the Machine" beneiden werden! Die Sängerin trug bei einer Veranstaltung auf den Grammys in Los Angeles eine pinkfarbene New Bamboo Bag von Gucci.

Die Sängerin galt unter anderem als Vorbild für die Gucci Fall/Winter 2011-2012 Women's Collection, die am 23. Februar 2011 in Mailand präsentiert wurde.

Gucci Damenkollektion Herbst/Winter 2011/2012

Trügerische Transparenz, maskuline Akzente, farbenreiche Pelze und ein Hauch von Lackleder: Der Look der Gucci-Lady ist eine Provokation in gewagten Farben. Ihre Augen sind verdeckt hinter breitkrempigen Hüten mit Federbesatz ? eingedenk der exzentrischen Muse.

Im Herbst/Winter 2011/2012 versprüht die Gucci Frau cinematographische Anziehungskraft und verführerische Stärke. Atemberaubend wie eine Performance von Florence Welch von Florence and the Machine. Faszinierend wie Bob Richardsons Fotografien von Anjelica Huston. Ein Film Noir ? in Farbe. ?Sie ist ein weiblicher Dandy, die die berühmten Designcodes des Hauses Gucci zu Glamour und Verführung vereint. Sie ist eine starke, einnehmende Persönlichkeit mit Blick zum Detail und unbändigem Mut? so Frida Giannini.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.08.2019 um 11:57 auf https://www.salzburg24.at/archiv/florence-welch-traegt-die-neue-gucci-trend-bag-59186125

Kommentare

Mehr zum Thema