Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Football: Bulls bestreiten Heimpremiere

Salzburgs Footballer bestreiten in Gnigl das erste Heimspiel der neuen Saison. Gegen die Black Lions aus Kärnten gehen Salzburger jedoch als Außenseiter in die Partie.

“Ein echtes Highlight, mit Kärnten kommt nach zehn Jahren endlich wieder ein Team der ersten Liga nach Salzburg”, so Obmann Alexander Narobe. Möglich macht das der neue Ligamodus: Kärnten ist eines der zwei Interdivison-Teams, das auch gegen Zweitligisten antritt. Beiden Teams ist es erlaubt, in diesen Begegnungen jeweils zwei Import-Spieler einsetzen. “Eine gute Sache, so können wir uns langsam wieder an das Niveau der Elite herantasten”, findet Narobe.

Defense Coordinator Geser: “Wir können nur gewinnen. Für uns geht es in erster Linie darum, zu sehen, wie weit wir mit den AFL-Teams mithalten können.” Durch die aus Kirchdorf und Innsbruck zurückgekehrten Spieler sollte jedenfalls mehr Erfahrung ins Team gekommen sein.

Salzburg Bulls – Carinthian Black Lions: Samstag, 4. April, 14.00 Uhr, ASKÖ Sportanlage Gnigl

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 11:13 auf https://www.salzburg24.at/archiv/football-bulls-bestreiten-heimpremiere-59616391

Kommentare

Mehr zum Thema