Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Frau erlitt einen Schlaganfall am Steuer

Hallein - Eine Pensionistin erlitt am Mittwoch am Steuer ihres Fahrzeuges einen Schlaganfall. Der Vorfall ereignete sich direkt vor der Polizeidienststelle in Hallein.

Am Mittwoch ereignete sich direkt vor der Polizeidienststelle in Hallein ein Unfall. Eine Seniorin war während der Fahrt plötzlich in ihrem Fahrzeug zusammengebrochen und mit ihrem Auto in einen Lieferwagen einer Malerei Firma gekracht.Die Besatzung des eintreffenden Rettungswagens aus Hallein stellte fest, dass die Frau einen schweren Schlaganfall erlitten hatte und orderte einen Notarzt zur Unfallstelle.Der Notarzthubschrauber C6 aus Salzburg flog daraufhin nach Hallein und landete im Gewerbegebiet, von wo aus die Besatzung des Hubschraubers mit einem weiteren Rettungswagen zur Unfallstelle gebracht wurde.Die Frau wurde vom Notarzt versorgte und anschließend in die Christian-Doppler-Klinik geflogen.Dort versorgte der Notarzt die Frau und anschließend wurde sie in die Christian-Doppler-Klinik nach Salzburg geflogen.Quelle: Aktivnews

Aufgerufen am 17.12.2018 um 05:22 auf https://www.salzburg24.at/archiv/frau-erlitt-einen-schlaganfall-am-steuer-59598052

Kommentare

Mehr zum Thema