Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Frau nach Beziehungsstreit in Hallein verletzt: Mann festgenommen

Hallein – Ein 44-jähriger Mann verletzte seine 65-jährige Lebensgefährtin in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bei einem Streit. Der Mann drohte auch der Polizei und wurde vorläufig festgenommen.

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwischen einem 44-jährigen Mann und seiner 65-jährigen Lebensgefährtin in Hallein. Dabei wurde die Frau offensichtlich auch verletzt. Beide Partner waren bei dem Streit stark alkoholisiert.Beim Einschreiten der Polizei wurde der Mann gegen die Beamten aggressiv und drohte, nachdem ein Betretungsverbot ausgesprochen wurde, auch den Beamten indem er mit einem Wäscheständer auf sie losging. Mittels Pfefferspray konnte der Mann schließlich außer Gefecht gesetzt werden. Er wurde vorläufig festgenommen und zur Polizeiinspektion Hallein eskortiert. Mittlerweile ist der Mann wieder auf freiem Fuß. Gegen den 44-Jährigen wird Anzeige an die Staatsanwaltschaft Salzburg erstattet.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 05:39 auf https://www.salzburg24.at/archiv/frau-nach-beziehungsstreit-in-hallein-verletzt-mann-festgenommen-59624812

Kommentare

Mehr zum Thema