Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Frau ohrfeigt Verkäuferin nach Diebstahl

Die junge Frau wurde auf frischer Tat ertappt. Bilderbox
Die junge Frau wurde auf frischer Tat ertappt.

Eine junge Frau wurde am Freitag gegen Mittag in einem Lebensmittelmarkt im Salzburger Stadtteil Parsch von einer Mitarbeiterin beim Diebstahl von einem Kosmetikartikel beobachtet.

Als die Mitarbeiterin die Frau an der Kassa ansprach und aufforderte die Handtasche zu öffnen, versetzte die Frau der Verkäuferin eine Ohrfeige und einen Fußtritt, danach flüchtete sie zu Fuß, so die Salzburger Polizei.

Täterin geflüchtet

Die unbekannte Täterin wird als 16 bis 18 Jahre alt, ca. 160 bis 170 cm groß, beschrieben. Sie war mit einer goldenen Daunenjacke und schwarzer Hose bekleidet.

Aufgerufen am 20.04.2019 um 11:10 auf https://www.salzburg24.at/archiv/frau-ohrfeigt-verkaeuferin-nach-diebstahl-42600082

Kommentare

Mehr zum Thema