Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Freizeitunfall in Faistenau

Faistenau – Am Sonntag gegen 15.15 Uhr kam ein 59- jähriger Mann mit seinem Mountainbike im Gemeindegebiet von Faistenau auf der Schotterstraße, vom “Sonnberg” in Richtung “Seewirt” talwärts fahrend, zu Sturz.

Der Radfahrer stürzte angeblich deshalb, weil er von einem Weidezaundraht überrascht worden war, den ein Landwirt zum Trieb der Weidetiere in den Stall aktuell über den Feldweg gespannt hatte. Der unbestimmten Grades Verletzte aus Ebenau wurde in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 10:25 auf https://www.salzburg24.at/archiv/freizeitunfall-in-faistenau-59627968

Kommentare

Mehr zum Thema