Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Gaisberg-Rundwanderweg bis Ende August zeitweise gesperrt

Salzburg – Seit den im Jahr 2007 durch den Orkan Kyrill verursachten Windwurf­schäden setzen Borkenkäfer dem Fichtenbestand auf dem Gaisberg extrem zu. Wegen der notwendigen Baumfällungsarbeiten muss der Gaisberg-Rundwanderweg nun bis Ende August von Montag bis Donnerstag gesperrt werden.

Die kleinen, aber äußerst gefräßigen Borkenkäfer haben sich auch im Naturwaldreservat Gaisberg nun explosionsartig vermehrt, sodass die befallenen und gefährdeten Fichten schnell gefällt werden müssen, berichtet die Stadt Salzburg in einer Aussendung. Für die notwendigen Holzseilungsarbeiten muss ab Montag, 27. Juli, bis Ende August der Rundwanderweg Montag bis Donnerstag jeweils von 7 bis 19 Uhr gesperrt werden. Während der übrigen Zeit wird der Weg für Wanderer freigegeben.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 08:30 auf https://www.salzburg24.at/archiv/gaisberg-rundwanderweg-bis-ende-august-zeitweise-gesperrt-59621347

Kommentare

Mehr zum Thema