Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Gemeinsam stark gegen die Alkoholsucht

Salzburg – Missbrauch und Abhängigkeit von Alkohol beeinträchtigt immer auch das unmittelbare Umfeld stark. Frauen sind dabei oftmals Hauptbetroffene. Ein Seminar für weibliche Angehörige, Freundinnen und Kolleginnen von Alkoholkranken wird auch im Herbst 2009 von den Frauenbüros von Stadt und Land Salzburg wieder angeboten.

Ich schätze vor allem die Möglichkeit, meine Erfahrungen mit anderen Betroffenen zu teilen“, so eine frühere Seminarteilnehmerin. Geboten wird die Möglichkeit, einen anderen Blick einzunehmen, sich selbst wieder in den Mittelpunkt zu stellen und so auch zu stärken. Ziel ist es, die eigenen Verhaltensweisen im Umgang mit Alkoholabhängigen zu erkennen und wieder die eigenen Bedürfnisse ins Zentrum zu rücken. Die beiden erfahrenen Psychologen Hubert Messerklinger und Alfred Hartl diskutieren mit den Teilnehmerinnen die Probleme und zeigen neue Handlungswege auf. Seminar von Donnerstag, 10. bis Freitag, 11. September 2009 jeweils von 9-17 Uhr, Kosten pro Teilnehmerin: € 20. Anmeldung im Frauenbüro der Stadt Salzburg unter 0662/8072-2043.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 06:17 auf https://www.salzburg24.at/archiv/gemeinsam-stark-gegen-die-alkoholsucht-59623204

Kommentare

Mehr zum Thema