Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Gisele Bündchen hat einen neuen Job bei Givenchy

Topmodel Gisele Bündchen soll das neue Gesicht des Luxus-Labels 'Givenchy' sein und als Muse von Riccardo Tiscis fungieren.

Gisele Bündchen beschloss die jüngste Frühling/Sommer-Laufstegshow 2012 des Labels und seitdem gibt es Gerüchte, dass sie das neue 'Givenchy'-Gesicht sein könnte. Bislang war die schöne Muse auf den Plakaten der Werbekampagnen Mariacarla Boscono, die Kreativ-Direktor Riccardo Tisci eigens auswählte. Anderson Antunes vom 'Forbes'-Magazin heizte der Gerüchteküche noch weiter ein, indem er den Klatsch auf Twitter erörterte. "Gerüchten zufolge schoss Gisele Bündchen zusammen mit Model Noah Live eine Givenchy-Kampagne in der vergangenen Woche auf Jamaica", twitterte er. Am Samstag äußerte sich nun auch Noah Live zu dem Shooting mit der Beauty auf der Social Media Plattform: "Morgen reise ich nach Jamaica, um Fotos mit Gisele zu machen. Ich kann es kaum erwarten …". Und schließlich schwärmte Haarstylist Luigi Murenu von dem "unglaublichen" Shooting mit Gisele in einer wundschönen Umgebung, von dem er gerade zurückkomme. Murenu ist verantwortlich für alle Frisuren auf den Laufsteg-Shows von 'Givenchy' und den Foto-Shootings. Gisele Bündchen modelte bereits im Jahr 2000 für 'Givenchy', als Alexander McQueen noch als Designer für das Label arbeitete.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 04:37 auf https://www.salzburg24.at/archiv/gisele-buendchen-hat-einen-neuen-job-bei-givenchy-59280436

Kommentare

Mehr zum Thema