Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Handball: Sieglose Salzburger zu Gast beim Titelfavorit

UHC Salzburg, bisher noch Sieglos in der Regionalliga West, gastiert im letzten Ligaspiel bei Titelfavorit HC Feldkirch.

Den Vorarlbergern reicht ein Punktgewinn – egal mit welcher Tordifferenz -, um die Regionalliga zu gewinnen. Die Gäste aus Salzburg könnten allenfalls noch dem Oberösterreich-Meister SK Traun zum Westliga-Titel verhelfen, indem sie zumindest einen Zähler aus dem Ländle entführen. „Für uns geht es zwar um nichts mehr, wir möchten uns aber dennoch mit Abstand aus dem Bewerb verabschieden”, erklärt UHC-Coach Herbert Wagner. Sollten sich allerdings die Feldkircher früh absetzen, dürfte es schwierig sein, die Motivation bis zum Schluss aufrechtzuerhalten. „Dann könnte auch der schlimmste Fall eintreten und wir laufen in ein Debakel”, befürchtet Wagner.

Im Hinspiel bot der UHC Salzburg eine seiner stärksten Saisonleistungen und kämpfte sich nach klarem Rückstand in der Schlussphase wieder auf zwei Tore heran – dennoch stand am Ende ein 27:31-Niederlage zu Buche.

Regionalliga West:HC BW Feldkirch – UHC Salzburg; Samstag, 18. April 2009, 20.00 Uhr Feldkirch-Reichenfeld.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 11:15 auf https://www.salzburg24.at/archiv/handball-sieglose-salzburger-zu-gast-beim-titelfavorit-59616511

Kommentare

Mehr zum Thema