Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Harley Davidson Charity Gala war ein rauschender Erfolg

Der Abschluss der erfolgreichen Harley Davidson Charity Gala  2011 war mehr als nur berührend. Und das Ergebnis von 336.500,- Euro ist schlichtweg sensationell, das beste Ergebnis einer Charity-Tour seit Beginn im Jahr 1996.

Der Star des Abends war zweifellos der muskelkranke Felix, der für alle 500 Gäste auf höchstem Niveau kochte. Felix ist ein außergewöhnliches Kind. Er ist 15 Jahre alt und lebt mit der Krankheit „Muskeldystrophie“. Felix bewegt seinen Mikro-Kosmos per Knopfdruck – und vom Rollstuhl aus.  Die Leidenschaft von Felix ist das Kochen. Haubenkoch Peter Zinter hat mit Felix ein 4 Gänge Menü entwickelt und hat dieses – gemeinsam mit Felix – auf der Bühne  für den Promi-Tisch  gekocht.

Harley Davidson Charity Gala brachte Rekordergebnis

Zeitgleich sorgten jede Menge Zauberhände dafür, dass 500 Gäste mit diesem wunderbaren Menü verwöhnt wurden – samt Weinbegleitung und großartigen Show-Acts. Zur perfekten Gala kam das perfekte Ergebnis: 336.500,- Euro an Hilfe für jene, die an der selben Krankheit wie Felix leiden. Sicher ist: Die Harley Davidson Charity Gala wird auch nächstes Jahr wieder stattfinden!
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 12:03 auf https://www.salzburg24.at/archiv/harley-davidson-charity-gala-war-ein-rauschender-erfolg-59317663

Kommentare

Mehr zum Thema