Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Hase verursacht Unfall in Straßwalchen

Der Pkw landete im Straßengraben. Aktivnews
Der Pkw landete im Straßengraben.

Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer ist Dienstagabend mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Straßwalchen (Flachgau) von der Straße abgekommen und überschlug sich. Der Auslöser: Ein Hase war über die Fahrbahn gelaufen.

Gegen 22 Uhr fuhr der 17-jährige Probeführerscheinbesitzer mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Straßwalchen in Richtung Stockham. Aufgrund dessen, dass er einem Hasen, der auf die Fahrbahn gelaufen war, ausgewichen war, kam er von der Straße ab, überschlug sich und blieb in der angrenzenden Wiese am Dach liegen.

Insassen nur leicht verletzt

Wie die Polizei mitteilt, wurden der Lenker und seine beiden Insassen, ein 16-jähriger Bursche und ein 16-jähriges Mädchen, dabei nur leicht verletzt. Am Fahrzeug dürfte Totalschaden entstanden sein. Alle Insassen waren angegurtet und ein durchgeführter Alkomattest mit dem Lenker verlief negativ.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 03:48 auf https://www.salzburg24.at/archiv/hase-verursacht-unfall-in-strasswalchen-44942725

Kommentare

Mehr zum Thema