Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Hauptschule Schwarzach generalsaniert

Schwarzach – Die Hauptschule Schwarzach im Pongau wurde einer General­sanierung unterzogen. Für die Baukosten in der Höhe von 1,154 Millionen Euro steuerte das Land 500.000 Euro aus dem Schulbauprogramm XI bei.

Darüber informierte Landeshauptfrau Gabi Burgstaller am Freitag bei der Eröffnung der sanierten und erweiterten Hauptschule Schwarzach.

Neu sind unter anderem Vollwärmeschutz, Heizungsanlage, Dachbodendämmung und Sonnenschutz. Saniert wurden Sanitäranlagen, Böden, Stiegengeländer, Fenster und das Dach der Schule. Darüber hinaus wurden ein Computer-, ein Gruppen- und ein Audiovisionsraum sowie ein multifunktioneller Raum dazu gebaut und Barrierefreiheit sowie Brandschutz bei der Schule berücksichtigt. Zusätzliche Baukosten in der Höhe von 906.000 Euro wurden außerhalb des Schulbauprogramms mit 435.000 Euro gefördert.

Unterrichtsschwerpunkte in der Hauptschule Schwarzach

Im Schuljahr 2008/2009 werden in der HS Schwarzach 316 Schüler - davon elf mit speziellem Förderbedarf - in 14 Klassen unterrichtet. Um die Begabungen und Stärken der Schüler zusätzlich zu fördern, werden vier schulautonome Schwerpunkte ohne Benotung geführt.

Seit 2007 hält die Schule den Titel “Berufsorientierungsfreundliche Schule” mit dem Gütesiegel der Wirtschaftskammer, jährlich wird in den Räumlichkeiten der Hauptschule eine Berufsinformationsmesse mit 15 Schulen und rund 30 Betrieben für Schüler der 4. Klassen veranstaltet.

Sportliche Aktivitäten kommen in der Hauptschule Schwarzach ebenfalls nicht zu kurz: Jedes Jahr wird eine Bezirksmeisterschaft im Cross Country, und etwa alle drei bis vier Jahre eine Landes- und eine Bundesmeisterschaft organisiert. Zudem beteiligen sich die Schüler an Wettkämpfen im Volleyball und Fußball und gewannen bereits viele Bezirks- und einen Landesmeistertitel.

Eine eigene Hauptschule besteht in Schwarzach seit 1953, sechs Jahre später wurde die Turnhalle neu gebaut. Mit 548 Schülern gab es 1975 die Höchstzahl an Schülern. Eine neue Hauptschule mit Leistungsgruppen wurde 1985 errichtet, und die vier schulautonomen Schwerpunkte gibt es seit 2001.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.11.2019 um 04:39 auf https://www.salzburg24.at/archiv/hauptschule-schwarzach-generalsaniert-59603461

Kommentare

Mehr zum Thema