Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Helen Mirren mit pinken Haaren

Die Castingshow "America's Next Top Model" hat Oscar-Preisträgerin Helen Mirren zu einem Selbstversuch mit pinken Haaren inspiriert.

Die 67-Jährige hatte bei der Verleihung der britischen Filmpreise Bafta im Februar ihre grauen Haare pink gefärbt. Sie sei besessen von der Castingshow, sagte die britische Schauspielerin am Dienstag dem Sender BBC. Sie habe das Mädchen mit der pinkfarbenen Frisur entdeckt, und schon fünf Tage später habe man nichts mehr von der Farbe gesehen. "Ich dachte, das wäre cool, das könnte ich auch machen."

Mirren als "The Queen"

Mirren spielt noch bis Ende Juni die Queen in dem Theaterstück "The Audience" in London. Schon 2006 schlüpfte sie in die Rolle der britischen Monarchin in dem Film "The Queen". Danach wollte sie eigentlich nie wieder in die Rolle zurück. Die gute Besetzung für das Theaterstück habe sie dann aber doch überzeugt, erklärte sie.

(APA)

Aufgerufen am 18.04.2019 um 08:46 auf https://www.salzburg24.at/archiv/helen-mirren-mit-pinken-haaren-42652426

Kommentare

Mehr zum Thema