Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Hoher Besuch aus China

Salzburg – Der Vorsitzende des ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses in China Wu Bangguo wird am 17. und 18. Mai Salzburg besuchen. Er wird sich unter anderem auch mit Vertretern von Porsche treffen.

Der Vorsitzende des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses der Volksrepublik China und damit zweiter Mann im Staat, Wu Bangguo, wird am 17. und 18. Mai Salzburg besuchen. fBangguo will sich unter anderem mit Vertretern der Firma Porsche zu einem Gespräch treffen.

Laut Angaben der Salzburger Landeskorrespondenz stehen auf dem Programm ein Besichtigungsrundgang durch die Altstadt mit dem Besuch von Mozarts Geburtshaus und der Festung Hohensalzburg, ein Ausflug ins Salzkammergut mit einer Schifffahrt auf dem Wolfgangsee und dem Besuch eines Bauernhofes in Abersee, Gemeinde St. Gilgen.

Landtagspräsident Simon Illmer wird mit Wu Bangguo zu einem Gespräch im Hotel Sacher zusammentreffen, und Landeshauptfrau Gabi Burgstaller wird den chinesischen Staatsmann am Montag, 18. Mai, auf dem Salzburg Airport verabschieden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 12:08 auf https://www.salzburg24.at/archiv/hoher-besuch-aus-china-59618194

Kommentare

Mehr zum Thema