Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Ice Cube kommt mit "Raw Footage"

Am 19. September veröffentlicht der Rap-Veteran sein neuntes Soloalbum – unter anderem mit Gastauftritten von Musiq und The Game.

Auf “Raw Footage” geht’s weitaus politischer zur Sache aus auf dem Vorgänger “Laugh Now, Cry Later” – so wird etwa über Korruption in der Regierung gerappt. “Es soll Musik für’s Hirn sein, nicht fürs Hinternwackeln”, sagt der Meister dazu. Produziert wurde die CD von Emile und DJ Crazy Tonnes.

“Das ist kein Hip Hop mit extrem aufgeblasenem Ego”, meint der Eiswürfel zu seiner neuen Scheibe. “Ich glaube nicht, dass auf der Platte gepredigt wird. Sie ist einfach nur ‘real’ und roh. Und irgendwie auch spirituell – nicht nur Hardcore. Es ist ein Album, das die Leute hoffentlich tief berührt und nicht einfach nur etwas, was sie anhören und “cool’ finden. Ich möchte, dass es etwas ist, das sie fühlen.”

Die erste Single: “Gangsta Rap Made Me Do It”

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.06.2019 um 01:37 auf https://www.salzburg24.at/archiv/ice-cube-kommt-mit-raw-footage-59600743

Kommentare

Mehr zum Thema