Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Insassen der Justizanstalt Salzburg renovierten Pferdestall

Seekirchen – Die URG Grünberg (Seekirchen) beauftragt die Justizanstalt Salzburg mit der Renovierung eines Stalltraktes in Mayerlehen. Fünf Insassen finden dadurch über drei Wochen eine Beschäftigung.

„Durchs Reden kommen die Leut’ z’samm.“ Dass an dem alten Sprichwort etwas dran ist, hat ein dreiwöchiges Arbeitsprojekt in Seekirchen unter Beweis gestellt. Auf gemeinsame Initiative von Familie Kriechhamer, der Leiterin der Justizanstalt Salzburg Oberst Karin Göll und einiger aktiver Clubmitglieder wurde die Sanierung eines Stalltraktes der Traditionsreitclubs URG Grünberg in Angriff genommen. Der Auftragnehmer: Die Justizanstalt Salzburg, die Ausführenden: fünf Insassen, die unter wechselnder Aufsicht der Bezirksinspektoren Herbert Kaser, Johann Esterbauer und Gruppeninspektor Klaus Holzmann drei Wochen lang Hand anlegten. Die drei Justizwachebeamten betonen die Bedeutung der Arbeit „draußen“ für ihre „Schützlinge“: „Für die Gefangenen ist so ein Arbeitseinsatz sicher interessant, sie sehen, was wirkliche Arbeit ist. In der Justizanstalt haben wir doch nur eine „Beschäftigung“ für sie mit weit kürzeren, oft durch die Anstaltsbedingungen unterbrochenen Arbeitszeiten.“ So Herbert Kaser, der Leiter der „Hauswerkstätte“. Johann Esterbauer Leiter des Anstaltsbetriebes „Tischlerei“ unterstreicht die positive Wirkung auf das Selbstvertrauen: „Die Arbeiter sehen, dass sie auch gute Leistungen erbringen können - wenn sie es sich selbst zutrauen und jemand hinter sich haben, den sie fragen können und der sie anleitet und unterstützt.“ Und Klaus Holzmann, stellvertretender Betriebsleiter „Hauswerkstätte“ schmunzelt: „Nebenbei ist es sehr schön, einmal im Freien zu arbeiten, am Land, an der Luft - unseren Leuten gefällt es sehr gut.“ Die fünf Arbeitenden waren jedenfalls begeistert am Werk: Einhellig haben sie die Abwechslung zum Alltag in der Justizanstalt und die Arbeit im Freien und auf der Baustelle genossen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2019 um 04:03 auf https://www.salzburg24.at/archiv/insassen-der-justizanstalt-salzburg-renovierten-pferdestall-59603539

Kommentare

Mehr zum Thema