Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Japan senkte erstmals seit sieben Jahren Leitzins

Angesichts der globalen Finanzkrise hat die japanische Notenbank erstmals seit sieben Jahren den Leitzins gesenkt.

Der Zinssatz wurde am Freitag auf 0,3 Prozent reduziert, wie die Bank von Japan mitteilte. Die Entscheidung fiel denkbar knapp aus. Das Votum im zuständigen Gremium war den Angaben zufolge mit vier zu vier gespalten. In diesem Fall hatte Notenbankchef Masaaki Shirakawa das letzte Wort, und er stimmte für die Zinssenkung.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2019 um 03:24 auf https://www.salzburg24.at/archiv/japan-senkte-erstmals-seit-sieben-jahren-leitzins-59603551

Kommentare

Mehr zum Thema