Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Jasmin Ouschan 8-Ball-Europameisterin

Jasmin Ouschan hat am Dienstag bei der Pool-Billard-EM in St. Johann den 8-Ball-Titel geholt. Sie schaltete u.a. Martina Müllner (Achtelfinale/6:2), Sa-brina Naverschnig (VF/6:1) und Gerda Hofstätter (HF/6:2) aus.

Mit einem Endspielsieg gegen die Deutsche Janine Schwan machte die 23-Jährige schlussendlich ihren ersten Heim-EM-Titel perfekt und die 14.1-Finalniederlage gegen Hofstätter vergessen.

“Mir fällt wirklich ein großer Stein vom Herzen und ich bin richtig glücklich, dass ich nach der so knapp verpassten Goldenen im 14.1 mir nun den Titel im 8-Ball habe holen können und so ein Teilziel erreichen konnte”, sagte die Kärntnerin. Der Tag sei ausgesprochen gut gewesen. “Ich habe in allen Matches meinen Level halten können, mit Ausnahme des kurzen Hängers im Finale”, fügte Ouschan hinzu.

Nun gelte es schön langsam wieder die Anspannung aufzubauen. Bereits am Mittwoch startet mit dem 9-Ball der letzte EM-Bewerb, wobei Ouschan zum Auftakt ein Freilos hat. Bei den Herren sicherte sich der Deutsche Andreas Roschkowsky, der im Viertelfinale den Österreicher Jürgen Jenisy ausgeschaltet hatte, den EM-Titel im 8-Ball.

Ergebnisse von den Pool-Billard-Europameisterschaften in St. Johann/Pongau am Dienstag: 8-Ball – HERREN:Runde der Letzten 32:Maximilian Lechner (AUT) – Marcus Chamat (SWE) 8:7Jürgen Jenisy (AUT) – David Zalman (CZE) 8:1

Achtelfinale:Aki Heiskanen (FIN) – Lechner 8:4Jenisy – David Alcaide (ESP) 8:7

Viertelfinale:Andreas Roschkowsky (GER) – Jenisy 8:7

DAMEN:Achtelfinale:Jasmin Ouschan (AUT) – Martina Müllner (AUT) 6:2Gerda Hofstätter (AUT) – Romina De Smul (BEL) 6:1Sabrina Naverschnig (AUT) – Handag Karadag (TUR) 6:5

Viertelfinale:Ouschan – Naverschnig 6:1Hofstätter – Amalia Matas (ESP) 6:2

Halbfinale:Ouschan – Hofstätter 6:2

Finale:Ouschan – Janine Schwan (GER) 6:4

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 12:26 auf https://www.salzburg24.at/archiv/jasmin-ouschan-8-ball-europameisterin-59616583

Kommentare

Mehr zum Thema