Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Jazz in Salzburgs Altstadt

Salzburg-Stadt – Die Altstadt wird Bühne. 100 Bands sorgen auf 50 Locations an sechs Tagen für musikalische Unterhaltung der Extraklasse. Auch Salzburgs Politiker zeigten sich bei der Eröffnung als Freunde der guten Musik.

Gestern Mittwoch eröffnet Fanfare Ciocarlia das Jubiläumsfestival “Jazz & The CIty” mit ihrer Highspeed Blasmusik, und mit ihrer Coverversion von “Born to be wild” wurde der Stieglkeller zum Brodeln gebracht. Aber das ist nur der Anfang einer musikalischen Weltreise. Balkan Beat, Gipsy Soul & World Music geben auch in diesem Jahr von Rumänien über Serbien nach Spanien und bis nach Burkina Faso einen Einblick in die Vielfalt der Welt des Jazz.

Der Stimme und vor allem den klugen, witzigen, skurrilen, traurigen Liedern und Texten wird in diesem Jahr viel Platz eingeräumt. Maja Osojnik sieht sich als Erzählerin. Gesanglich weich, kreischend scharf, traurig dunkel. Victor Démé, seine Geschichten handeln vom Alltag der Menschen in Burkina Faso, von Solidarität und Toleranz und vor allem singt Démé von den Frauen. Für Überraschung sorgen die Lieder von Tini Trampler´s und ihrer Combo und die schaurig-schönen Wienerlieder von Kollegium Kalksburg.

Die Reihe “Friends from olden days” und “The Art of Duo” präsentiert spannende musikalische Auseinandersetzungen. So trifft der Trompeter Paolo Fresuauf den vietnamesichen Gitarristen Ngyen Leund,  Wolfgang Puschnig, Livio Minafra und Georg Breinschmidergänzen diese Reihe.

Für alle, die nicht genug bekommen können, die sich mit Gleichgesinnten und Freunden treffen und über die Konzerte und Musiker reden wollen, ist in der Bar des Arthotel Blaue Gans von Donnerstag bis Sonntag jeweils von 22 bis 2 Uhr eine Backstage-Lounge eingerichtet. Dazu gibt es eine stärkende Mitternachtsjause.

Und schließlich gibt es auch in diesem Jahr ein Grand Finale. Einer der faszinierendsten Akkordeonisten, der finnische Musiker Kimmo Pohjonenwird entführt die Zuhörer im republic in eine ferne, faszinierende musikalische Welt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 12:31 auf https://www.salzburg24.at/archiv/jazz-in-salzburgs-altstadt-59626513

Kommentare

Mehr zum Thema